Nokia X – Termin und Teaser veröffentlicht

Zum Nokia X gab es in den letzten Tagen viele Gerüchte und auch ein wenig Verwirrung. So dachte man zunächst, dass das Smartphone am 27. April vorgestellt wird. Das Datum ist nun allerdings bereits verstrichen und das Smartphone ist immer noch nicht offiziell präsentiert worden. Nun hat sich Nokia bzw. HMD Global selbst zu Wort gemeldet.

Zwar gab es zum 27. April kein neues Smartphone von Nokia, nun aber präzisere Informationen von Nokia selbst. Via Weibo, einem chinesischen Kurznachrichtendienst, hat Nokia verkünden lassen, dass man das Nokia X am 16. Mai vorstellt. Außerdem wurde bereits ein erstes Bild der Frontseite veröffentlicht. Zu erkennen ist ein großes Display, das nahezu die komplette Front bedeckt. Außerdem setzt Nokia nun scheinbar auch auf eine Notch um die Display-to-Body Ration zu verbessern.

Zur Hardware gibt es noch keine belastbaren Aussagen, allerdings rechnet man momentan mit einem 5,8 Zoll Display, einem Qualcomm Snapdragon 636 Prozessor und 6 GB Arbeitsspeicher. Zusätzlich könnte es auch noch eine günstigere Variante mit einem MediaTek Prozessor geben.

Optisch erinnert das ganze sehr an das aktuelle Huawei P20: Die etwas größeren Bezel am unteren Rand, die Größe und Form der Notch und auch die Anordnung der physischen Buttons an der Seite… Dennoch ist es sehr schick und könnte mit Android One an Board auch eine interessante Alternative zu aktuellen Flaggschiff Smartphones werden.

 

Quelle: Nokia

Geklaut bei: Mobiflip

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.