[MWC 18] Samsung Galaxy S9 – Unpacked Event am 25. Februar

Soeben kam eine nette kleine Einladung in meinen Posteingang geflattert. Samsung lädt im Rahmen des Mobile World Congress in Barcelona zum großen Galaxy Unpacked 2018 Event. Im Zentrum der Einladung steht eine große fette Neun. Was das nur bedeutet?

Am 25. Februar ist es also soweit. Samsung wird die nächste Galaxy Version der Öffentlichkeit präsentieren. Das Samsung Galaxy S9. Der größte Fokus von Samsung liegt, zumindest ist das momentan so, auf einer richtig guten Kamera.

Bereits vor einigen Wochen wurde die vermeintlich Verpackung des Galaxy S9 geleakt. Auch auf der Verpackung war die Rede von einer Wahnsinns-Kamera. Dort war die Rede von einer Super Speed Dual Pixel 12 MP OIS (F1.5/F2.4) Kamera. Zusätzlich soll es Super Slow-Motion geben. Die Blende soll beim Galaxy S9 zum ersten mal variabel und verstellbar sein. Wie auch immer das funktionieren soll, eine Revolution der Smartphone Kamera wäre es aber auf jeden Fall.

“Die Kamera. Weiter gedacht.” – Samsung

Ansonsten sind die aktuellen Informationen zum Galaxy S9 eher unspektakulär und deuten eher auf Modellpflege bei Samsung hin. 5,6 Zoll sAMOLED Quad-HD+ Display, 64 GB interner Speicher, 4 GB RAM, Iris Scanner, Wireless Charging etc.

 

Was erwartet ihr denn alles vom Galaxy S9? Welche Rolle spielt für euch der Preis?

Quelle: Samsung

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren...