Apple Watch – StilGut Leder-Armbänder ausprobiert

StilGut hat das eigene Sortiment mal wieder ein wenig erweitert. Seit kurzem gibt es dort auch die ersten Lederarmbänder für Smartwatches. Erstmal allerdings nur für die Apple Watch. Leider.

StilgutAppleWatch_05

StilGut sollte mittlerweile jedem Leser dieses Blogs hinlänglich bekannt sein. Immer wieder bekommen wir Lederhüllen für aktuelle Smartphones zum Test. Diese sind immer sehr hochwertig, allerdings auch nicht ganz billig. So auch die Apple Watch Armbänder. Preislich liegen diese, je nach Ausführung, zwischen 29,99 und 39,99 Euro.

StilgutAppleWatch_09

Für diesen Preis bekommt man das zweiteilige Armband und ein Aufbewahrungssäckchen aus Mikrofaser, welches auch zur Reinigung der Uhr verwendet werden kann. Alle drei Lederarmbänder, die wir zum Test bekommen haben, waren vom Leder her ziemlich gut verarbeitet und machen optisch einiges her. Mir hat vor allem das blaue und das braune Armband gefallen.

Leichte Probleme gab es nur beim Einfügen des schwarzen Armbandes in den Schlitten der Apple Watch:

StilgutAppleWatch_07

Hier war es sehr schwer diese anzulegen, da die drei Gummihöcker auf dem Metallschlitten zu groß waren. Hier musste teilweise Gewalt angewendet werden. Letztenendes hat es dann doch geklappt und ich gehe einfach mal davon aus, dass dies ein Verarbeitungsfehler ist und eventuell auch reklamiert werden kann. Das braune Armband und das blaue Armband ließen sich jedoch problemlos anbringen.

StilgutAppleWatch_04

Optisch sollte man noch beachten, dass die Schlitten allesamt in silber gehalten sind, was vor allem in Kombination mit dem silbernen Gehäuse extrem schick aussehen sollte. Vom dunkelgrauen Gehäuse unserer Test Watch hoben sich die Schlitten allerdings merklich ab. Mich störte dies nicht, man sollte sich dessen vor dem Kauf allerdings klar sein.

Insgesamt war ich von den Armbändern sehr angetan und auch qualitativ hat vor allem das Leder überzeugen können. Ob man das Geld dann in die Hand nehmen möchte muss dann jeder für sich entscheiden. Wenn man sich aber überlegt, dass man für die Lederarmbänder von Apple schnell 100 Euro auf den Tisch legen muss, sind diese Armbänder auf jeden Fall eine Überlegung wert.

StilgutAppleWatch_01

Als überzeugter Träger einer Motorola Moto 360 (zum Testbericht) finde ich es allerdings sehr schade, dass StilGut diese Armbänder bisher exklusiv für die Apple Watch anbietet. Vor allem da Googles eigenes System „Mode“ in Deutschland bisher noch nicht verfügbar ist. Ich würde mich sehr freuen, wenn es in Zukunft auch für Android Wear Uhren mehr qualitativ hochwertige Auswahl bei den Armbändern geben würde.

 

Was haltet ihr von den StilGut Armbändern? Leder, Metall oder Silikon?

P.S.: Danke noch an den lieben Benny für das entbehren der Apple Watch.

Sebastian

Sebastian

Autor und Gründer bei thedroidgeeks.de
Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Außerdem studiere ich zur Zeit Wirtschaftsinformatik.
Sebastian

Das könnte Dich auch interessieren...

  • zopel

    Mittlerweile gibt es einige qualitativ hochwertige Armbänder für die Apple Watch, mein Favorit in Design und Passform, ich trage es mittlerweile immer zum Anzug und ohne Gebrauchspuren, ist das Hoco Premium. http://www.zopel.de/2015/12/07/apple_watch_armband/

  • der benny

    Gerne 🙂