[IFA 18] Nanoleaf Canvas – Neue smarte Lichtpanele

Auf der CES 2018 wurden Sie bereits Anfang des Jahres gezeigt. Nun gibt es endlich konkrete Informationen zum Release. Die neuen Nanoleaf Canvas Lichtpanele kommen.

Die Nanoleaf Canvas unterscheiden sich optisch als auch funktional von den bisherigen ‘Light Panels’. War die alte Generation noch dreieckig, ist die neue Variante nun quadratisch und mit einigen Verbesserungen ausgestattet.

So wird bei den Nanoleaf Canvas kein Controller mehr benötigt. Es gibt ein ‘Masterpanel’, welches als Controller dient. In dieses Panel ist auch gleich ein Soundmodul für das Rythmusfeature verbaut.

Zusätzlich erkennen die die Panele direkte Toucheingaben und reagieren mit Wellen oder anderen speziellen Effekten auf die Berührung. Außerdem hat Nanoleaf an der Skalierbarkeit gearbeitet. Konnten mit der alten Generation maximal 30 Module verknüpft werden, möchte man bei den Canvas auf 300 kommen.

Verbunden wird auch das Nanoleaf Canvas mit einer speziellen Art von Steckern. Diese gibt es nun auch in flexibel, so dass Dreidimensionale Figuren um Ecken herum möglich sind.

Erscheinen wird das Nanoleaf Canvas System im Dezember 2018. Wahrscheinlich gerade so rechtzeitig für das Weihnachtsgeschäft. Der Release erfolgt dann weltweit.

Sebastian

Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Hauptberuflich arbeite ich bei einem IT Beratungshaus als Account Manager.

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.