Amazon Fire TV Stick – Chromecast Konkurrent für 39 $ vorgestellt

feature-hero

Vor einigen Monaten stellte Amazon den hauseigenen Fire TV vor. Eine Set-to-Top Box mit vollwertigem Android, welche auch für anspruchsvolle Spiele  Android Spiele geeignet ist. Das Gerät ist mit 99 € UVP aber relativ teuer. Nun wurde der deutlich günstigere Fire TV Stick von Amazon enthüllt.

[adrotate banner=“4″]

Der Fire TV Stick kommt mit 1 GB RAM, einem nicht näher spezifizierten Dual-Core Prozessor und 8GB internem Speicher. Damit schlägt er die Konkurrenz von Google in Sachen Hardware um Längen. Im Gegensatz zum Chromecast können allerdings Spiele und Apps auf dem Fire TV Stick gespeichert werden. Somit ist der Fire TV Stick kein reiner Streaming Stick mehr und kann einiges mehr.

FireTVStick

Außerdem kommt mit dem Amazon Fire TV Stick noch die Fernbedienung, welche schon beim Fire TV beiliegt. Aktuell testen wir den Fire TV und sind bisher ziemlich angetan von Amazons Konzept.

Der Amazon Fire TV Stick soll in Amerika ab sofort bestellbar sein und ab 19. November 2014 verfügbar sein. Bestellt man den Stick bereits in den nächsten zwei Tagen, so erhält man ihn für unglaubliche 19,99 $. Danach kostet er regulär 39,99 $. Wann und ob der Stick in Deutschland verfügbar sein wird, ist bisher noch nicht bekannt.

m-slate-05-lg._V322539674_

Falls ihr erfahren wollt, wie sich die Konkurrenten im Test geschlagen haben, geht es hier zu den Artikeln:

 

Quelle: Amazon.com

Sebastian

Sebastian

Autor und Gründer bei thedroidgeeks.de
Ich interessiere mich seit langer Zeit für Technik. Vor allem Smartphones und Tablets faszinieren mich. Ich mache leidenschaftlich gerne Fotos und Sport. Außerdem studiere ich zur Zeit Wirtschaftsinformatik.
Sebastian

Das könnte Dich auch interessieren...